Herzlich Willkommen auf der Aris Quartett Homepage!


Neuigkeiten auf einen Blick


ECHO Rising Stars

Die European Concert Hall Organisation (ECHO) hat das Aris Quartett für die Konzertsaison 2020/2021 als Rising Stars ausgewählt. Neben seiner Ernennung zu BBC New Generation Artists folgt mit dem Prädikat ECHO Rising Star eine weitere der international wichtigsten Auszeichnungen junger Musiker. 
"Der Schwerpunkt der Reihe liegt auf musikalischer Exzellenz; die in der Reihe vorgestellten Künstler sind die besten in ihrem Fachgebiet und werden von den Artistic Directors unserer Mitgliedssäle handverlesen", so das Statement des Generalsekretärs der ECHO, Andrew Manning. Die Organisation vereint zahlreiche der bedeutensten Konzertsäle Europas zu einem aktiven Netzwerk; als Rising Stars darf sich das Quartett nun auf Debüts in diesen freuen.

Wir sind überwältigt von dieser Ehre und möchten uns ganz herzlich bedanken - besonders bei der Elbphilharmonie Hamburg und dem Konzerthaus Dortmund, die uns für die Auswahl nominiert haben!


Aris Quartett bei den BBC Proms

Wir freuen uns unheimlich, euch mitteilen zu können, dass wir erstmals bei den "BBC Proms - the World's greatest classical music festival" auftreten werden! Das Konzert wird am 12. August in London in der Cadogan Hall stattfinden und vom BBC Radio 3 aufgezeichnet und ausgestrahlt werden. Kommt gerne vorbei oder schaltet das Radio ein - wir freuen uns sehr darauf!




Auszeichnungen


  • 2012 - 1. Preis "Internationaler Johannes-Brahms-Wettbewerb", Pörtschach (Österreich)
  • 2013 - 1. Preis "5. Europäischen Kammermusikwettbewerb",  (Karlsruhe)
  • 2014 - 1. Preis "Lenzewski-Wettbewerb für zeitgenössische Kammermusik",  (Frankfurt)
  • 2014 - 1. Preis  "Internationaler August-Everding Musikwettbewerb" Fach Streichquartett, (München)
  • 2016 - 1. Preis, sowie 4 Sonderpreise beim "7. Internationalen Joseph-Joachim Kammermusikwettbewerb in Weimar
  • 2016 - Kammermusikpreis der Jürgen-Ponto Stiftung
  • 2016 - 2. Preis, Publikumspreis, Osnabrücker Musikpreis, Sonderpreis ProQuartet und Sonderpreis Genuin Classics beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD
  • 2016 - 1. Preis beim internationalen Wettbewerb der "Irene Steels Wilsing- Stiftung" in Berlin
  • 2017 - Supersonic Award des Musikmagazins "pizzicato " (Luxemburg) für die CD-Veröffentlichung "Ludwig van Beethoven: Streichquartette op. 59/3 und op. 131"
  • 2018 - "New Generation Artists" der BBC
  • 2018 - Supersonic Award des Musikmagazins "pizzicato " (Luxemburg) für die CD-Veröffentlichung mit Werken von Schubert u. Schostakowitsch (VÖ Sept. 2018)
  • 2019 - Ernennung zu "ECHO Rising Stars" der European Concert Hall Organisation

Kritiken


 „ Das Aris Quartett gilt als die Zukunft der Klassikszene..." 

 ZDF Aspekte

 

" ... eines der aufsehenerregendsten Ensembles der jungen Generation..."

ARTE

 

" Auf dem Sprung in die Weltkarriere ... " 

NDR Kultur

 

"  hochdifferenziert und spannungsreich..."  

Frankfurter Allgemeine Zeitung

 

" eine der herausragenden Streichquartettformationen der jüngeren Generation..."                                   

Deutschlandfunk

 

" Musik auf Weltniveau..."                

Süddeutsche Zeitung

 

" eine mitreißende Interpretation..." 

Fono Forum

 

" ein Quartett, dem die Zukunft gehört..."  

Neue Musikzeitung




Besuchen sie uns auf Facebook

Visit us on Facebook

Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal

Visit our YouTube channel