Foto c) Sophie Wolter
Foto c) Sophie Wolter

Neuigkeiten auf einen Blick


Sendetermine Januar 2021

Gerne möchten wir Sie auf die folgenden Rundfunksendungen mit unserer Beteiligung im Januar 2021 hinweisen:

 

Deutschlandfunk - 01. Januar 2021, 11.05 Uhr - 13.00 Uhr
Ensemble-Portrait und Vorstellung der neuen Brahms-CD in der Sendung Musik-Panorama (zum nachhören hier klicken).

 

WDR 3 - 04. Januar 2021, 20.04 Uhr - 22.00 Uhr
Konzertmitschnitt vom 25.10.2020 in der Bagno-Konzertgalerie in Steinfurt (zum nachhören hier klicken)

 

Deutschlandfunk - 13. Januar 2021, 22.05 Uhr - 22.50 Uhr
Musikgespräch über Johannes Brahms' "Klarinettenquintett" in der Sendung Spielweisen

 

NDR Kultur - 25. Januar 2021, 20.00 Uhr- 22.00 Uhr
Mitschnitt des Preisträgerkonzertes der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern vom 11.12.2020 auf Schloss Schwiessel

© Sophie Wolter
© Sophie Wolter


Aris Quartett Publikumspreisträger der Festspiele Mecklenburg- Vorpommern

Das Aris Quartett erhält den Publikumspreis der letztjährigen Festspiele Mecklenburg-Vorpommern. Der mit 5000,- Euro dotierte Preis wird durch das C.F. Holtmann-Stipendium ermöglicht.

 

Das geplante Preisträgerkonzert am 10. Dezember auf Schloss Schwiessel konnte aus Gründen der Corona-Pandemie leider nicht öffentlich stattfinden, wurde aber von NDR Kultur als "Geisterkonzert" aufgezeichnet. Die Ausstrahlung erfolgt voraussichtlich am 25.01.2021 um 20.00 Uhr.

Wir bedanken uns herzlich für die wunderbare Auszeichnung und freuen uns künftig Teil der Festspielfamilie Mecklenburg-Vorpommern zu sein!

Das Aris Quartett mit Stifterin Dorothea Hennigs-Holtmann (mitte) und Intendantin Ursula Haselböck (rechts)
Das Aris Quartett mit Stifterin Dorothea Hennigs-Holtmann (mitte) und Intendantin Ursula Haselböck (rechts)


Residenz in der Elbphilharmonie

Während einer dreitägigen Residenz des Aris Quartetts in der Elbphilharmonie Hamburg ist ein 20-minütiger Kurzfilm entstanden, in welchem die Musiker das gesamte Gebäude erforschen- auf der Suche nach der perfekten Akustik für die Komposition >officium breve< von György Kurtág.
Seht selbst, wie wunderbar die Musik Kurtágs und die einzigartige Architektur der Elbphilharmonie harmonieren!

Das Aris Quartett auf einer Klangreise durch die Elbphilharmonie. Ein Dokumentarfilm von Marcus Richardt. #Portrait

HIER klicken, um zum Video weitergeleitet zu werden (YouTube)




Auszeichnungen


  • 2012 - 1. Preis "Internationaler Johannes-Brahms-Wettbewerb", Pörtschach (Österreich)
  • 2013 - 1. Preis "5. Europäischen Kammermusikwettbewerb",  (Karlsruhe)
  • 2014 - 1. Preis "Lenzewski-Wettbewerb für zeitgenössische Kammermusik",  (Frankfurt)
  • 2014 - 1. Preis  "Internationaler August-Everding Musikwettbewerb" Fach Streichquartett, (München)
  • 2016 - 1. Preis, sowie 4 Sonderpreise beim "7. Internationalen Joseph-Joachim Kammermusikwettbewerb in Weimar
  • 2016 - Kammermusikpreis der Jürgen-Ponto Stiftung
  • 2016 - 2. Preis, Publikumspreis, Osnabrücker Musikpreis, Sonderpreis ProQuartet und Sonderpreis Genuin Classics beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD
  • 2016 - 1. Preis beim internationalen Wettbewerb der "Irene Steels Wilsing- Stiftung" in Berlin
  • 2017 - Supersonic Award des Musikmagazins "pizzicato " (Luxemburg) für die CD- Veröffentlichung "Streichquartette von Ludwig van Beethoven"
  • 2018 - "New Generation Artists" der BBC
  • 2018 - Supersonic Award des Musikmagazins "pizzicato " (Luxemburg) für die CD- Veröffentlichung "Streichquartette von Schubert und Schostakowitsch"
  • 2019 -"ECHO Rising Stars" der European Concert Hall Organisation
  • 2019 - Publikumspreis der Festspiele Mecklenburg-Vorpommern
  • 2020 - Borletti-Buitoni Trust Award

Pressestimmen


 "Das Aris Quartett gilt als die Zukunft der Klassikszene ..." 

 ZDF Aspekte

 

"... eines der aufsehenerregendsten Ensembles der jungen Generation"

ARTE

 

"Das Aris Quartett beweist Weltklasse ..." 

SPIEGEL

 

"... geradezu sensationell gut musiziert ..." 

ORF

 

" ... hochdifferenziert und spannungsreich ..."  

Frankfurter Allgemeine Zeitung

 

"... eine der herausragenden Streichquartettformationen ..."                        

Deutschlandfunk

 

"Musik auf Weltniveau ..."                

Süddeutsche Zeitung

 

"... eine mitreißende Interpretation ..." 

Fono Forum

 

"... brilliantly played ..."  

BBC Music Magazine




Besuchen sie uns auf Facebook!

Visit us on Facebook!

Besuchen sie uns auf Instagram!

Visit us on Instagram!

Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal!

Visit our YouTube channel!