Herzlich Willkommen auf der Aris Quartett Homepage!


Neuigkeiten auf einen Blick


Titel Story bei CLASS: aktuell

Das Aris Quartett darf das Deckblatt der Musikzeitschrift CLASS: aktuell schmücken und freut sich über einen großen Artikel zum 10-jährigen Bestehen den Ensembles.

Wir können es selber kaum glauben, dass wir schon 10 Jahre miteinander musizieren... die Zeit ist quasi verflogen - so viele spannende, frustrierende, beglückende und rundum unvergessliche Momente konnten wir teilen und möchten uns gerne bei all denen bedanken, die uns auf diesem Weg begleitet und unterstützt haben!
Wir hoffen, dass noch viele gemeinsame Jahre vor uns liegen und tun alles dafür. 

Wer Interesse an dem Artikel hat erkundige sich gerne mal im Musikladen, dort dürfte die Zeitschrift ausliegen, bzw. sie liegt vierteljährlich Magazinen wie "Crescendo", der "Neuen Musikzeitung" oder "Pianist" und anderen Blättern bei.

 


Viel Vergnügen und auf bald!

Ihr/Euer Aris Quartett


Neue CD im Handel

 

Unsere neue CD wurde am 08. September 2018 veröffentlicht.

Die Aufnahme umfasst das 8. Streichquartett in c-moll von Dmitri Shostakovich, sowie Franz Schuberts berühmtes Quartett in d-moll "Der Tod und das Mädchen".

Unser besonderer Dank gilt unseren Kooperationspartnern GENUIN Classics und Deutschlandfunk.

Die CD ist im Fachhandel erhältlich, sowie online etwa bei amazon.de oder genuin.de

 

Wir wünschen viel Spaß beim Hören!!

 




Auszeichnungen


  • 2012 - 1. Preis "Internationaler Johannes-Brahms-Wettbewerb", Pörtschach (Österreich)
  • 2013 - 1. Preis "5. Europäischen Kammermusikwettbewerb",  (Karlsruhe)
  • 2014 - 1. Preis "Lenzewski-Wettbewerb für zeitgenössische Kammermusik",  (Frankfurt)
  • 2014 - 1. Preis  "Internationaler August-Everding Musikwettbewerb" Fach Streichquartett, (München)
  • 2016 - 1. Preis, sowie 4 Sonderpreise beim "7. Internationalen Joseph-Joachim Kammermusikwettbewerb in Weimar
  • 2016 - Kammermusikpreis der Jürgen-Ponto Stiftung
  • 2016 - 2. Preis, Publikumspreis, Osnabrücker Musikpreis, Sonderpreis ProQuartet und Sonderpreis Genuin Classics beim Internationalen Musikwettbewerb der ARD
  • 2016 - 1. Preis beim internationalen Wettbewerb der "Irene Steels Wilsing- Stiftung" in Berlin
  • 2017 - Supersonic Award des Musikmagazins "pizzicato " (Luxemburg) für die CD-Veröffentlichung "Ludwig van Beethoven: Streichquartette op. 59/3 und op. 131"
  • 2018 - "New Generation Artists" der BBC
  • 2018 - Supersonic Award des Musikmagazins "pizzicato " (Luxemburg) für die CD-Veröffentlichung mit Werken von Schubert u. Schostakowitsch (VÖ Sept. 2018)

Kritiken


 „ Das Aris Quartett gilt als die Zukunft der Klassikszene..." 

 ZDF Aspekte

 

" ... eines der aufsehenerregendsten Ensembles der jungen Generation..."

ARTE

 

" Auf dem Sprung in die Weltkarriere ... " 

NDR Kultur

 

"  hochdifferenziert und spannungsreich..."  

Frankfurter Allgemeine Zeitung

 

" eine der herausragenden Streichquartettformationen der jüngeren Generation..."                                   

Deutschlandfunk

 

" Musik auf Weltniveau..."                

Süddeutsche Zeitung

 

" eine mitreißende Interpretation..." 

Fono Forum

 

" ein Quartett, dem die Zukunft gehört..."  

Neue Musikzeitung




Besuchen sie uns auf Facebook

Visit us on Facebook

Besuchen Sie unseren YouTube-Kanal

Visit our YouTube channel